Zertifikate

ECOPROFIT ASSISTANT und ECOPROFIT REPRESENTATIVE

Umweltgerechtes Handeln in der Schule, im Unternehmen und im privaten Bereich steht im Mittelpunkt. Der Fokus liegt auf Abfall- und Energiemanagement und den Aspekten der Nachhaltigkeit.

Das Einstiegsthema "Nachhaltigkeit" vermittelt Grundlagenwissen und zeigt, wie wichtig Nachhaltigkeit für die Umwelt, die Wirtschaft und nicht zuletzt für jeden von uns ist.

"Einfälle statt Abfälle" lautet das Motto des Themas "Abfallmanagement". In praxisnahen Beispielen wird gezeigt, wo und wie Abfall entsteht, warum es wichtig ist Abfälle zu vermeiden, zu trennen und zu recyceln.

Das Thema "Energie" beschäftigt sich mit aktuellen und zukünftigen Energieformen und macht bewusst, wie Energie täglich ver(sch)wendet wird.

ECOPROFIT ASSISTANT (Abfall + Energie)

Inhalte

  • Vom Einkauf zum Abfall
  • Einfälle statt Abfälle
  • Abfallmanagement
  • Nachhaltiges Wirtschaften
  • Ökologischer Fußabdruck
  • Vorsorgender Umweltschutz
  • Umweltmanagementsysteme
  • Die Verbraucher
  • Effizienter Energieeinsatz
  • Alternative Energieformen

Zielgruppe

Prüfung
Elektronische Prüfung mit ITS-Online

Prüfungsdauer:
45 Minuten

Passrate:
75 %

ECOPROFIT REPRESENTATIVE

Inhalte

In dieser Ausbildung steht die Vermittlung von Basiswissen zur Nachhaltigkeit und im Bereich des praktischen und betrieblichen Umweltschutzes in Betrieben im Mittelpunkt.

Die Themengebiete umfassen

  • Nachhaltigkeit konkret
  • Umweltteam
  • betriebliches Abfallmanagement
  • Stoffstrom-, Wasser-, Energiemanagement
  • betriebliche Mobilität
  • Umweltrecht
  • ökologischer Einkauf
  • Umweltcontrolling, Kennzahlen
  • Umweltbericht, Dokumentation
  • Umweltmarketing

Zielgruppe



Prüfung
Elektronische Prüfung mit ITS-Online


Prüfungsdauer:
45 Minuten

Passrate:
75 %

ECOPROFIT Professional und ECOPROFIT Environmental Manager

Werden derzeit für Schulen nicht angeboten.